24. Apr. 2017 · 21:47 Uhr ·

Heute keine Veranstaltungen in Deutschland!

Suche nach Leistungsdaten:

Newsflash-Volltextsuche:

Mo, 24.04.2017

»Wirbelsturm« sucht Seinäjoki heim

Nach drei Mal Italien von 2012 bis 2014 durch Marlon OM, Nesta Effe und Prussia sowie zwei Mal Schweden durch die Kolgjini-Trotter Quick Fix (2015) und El Mago Pellini (2016), der die geplante Titelverteidigung allerdings sausen lassen musste, ging auch 2017 der Siegpreis von 60.000 Euro im Seinäjoki Ajo ins Ausland.

Wobei sich dieses Mal Schweden (als Vorbereitungsort), Italien (als Zuchtstätte) und die USA (als Herkunftsland des Trainers) die Lorbeeren teilten. ...

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |

Sa, 22. APRIL 2017

Kaum neue Erkenntnisse

15 Tage vor dem Critérium des 4 Ans gab es für die vierjährigen Stuten und Hengste am Freitagabend die letzte Gelegenheit, über die Vincenner Kurzstrecke von 2100 Metern noch einmal die Form zu überprüfen.

Mehr als eine gut dotierte Pflicht war es wie gewohnt nicht für die Reicheren, nämlich all jene, die einen Platz im Starterfeld am 6. Mai so gut wie ...

Fr, 21. APRIL 2017

Modena statt Mailand

Italiens Trabrennsport kommt einfach nicht zu Ruhe. Vor drei Jahren in der »römischen Verbannung«, 2015 wegen der erst im Mai erfolgten Eröffnung der neuen Mailänder Trabrennbahn von La Maura am 15. November ausgetragen, war der Gran Premio d´Europa im Vorjahr gerade erst wieder zum traditionellen Termin im Mai zurückgekehrt - und ging nun wegen einiger Mailänder Ungereimtheiten erneut auf Wanderschaft sowohl was Datum wie Austragungsort betrifft.

Rund vier Wochen vor dem Traditions-Termin hätte man sicherlich auch an einem anderen Wochentag als dem Donnerstag rund 180 Kilometer entfernt in ...

Do, 20. APRIL 2017

Rückkehr mit Hurra

Bestens bekommen ist Makethemark, Maharajahs bislang bestem Nachkommen, die winterliche Auszeit.

Der im Typus sehr an seinen Vater erinnernde, kompakte Braune war der Matador des vergangenen Frühjahrs und Frühsommers schlechthin und hatte sich ...

Di, 18. APRIL 2017

»Rakete« auf vier Beinen

Wer die spektakulärsten finalen 200 Meter der Osterfeiertage sehen wollte, musste bis Ostermontag kurz vor 17:00 Uhr auf das Yngve Larssons Memorial in Halmstad und den Auftritt von Doppelweltrekordlerin Delicious U.S. warten.

Über 1640 Meter mit Nummer »7« nicht eben gut bedient, war das Herunterrücken auf Startplatz sechs wegen des absagenden Ravenna kein wirklicher ...

Mo, 17. APRIL 2017

Beste »Erinnerungs-Kultur«

Mit dem Gran Premio Costa Azzurra stand am Sonntag Italiens erstes Rennen 2017 der Güteklasse I auf dem 1000 Meter-Oval des Ippodromo Vinovo zur Debatte.

Aufgestockt von 132.000 auf stolze 165.000 Euro, um mal wieder ein Schaufenster von Internationalität zu sein, die in den Jahren zuvor wegen der ...