24. Nov. 2017 · 22:26 Uhr ·

  • Rennberichte heute:
  • Mönchengladbach
Suche nach Leistungsdaten:

Newsflash-Volltextsuche:

Fr, 24.11.2017

»Doppelpunkt« für Tietz

Nach dem durchschnittlichen Ergebnis mit drei Platzierungen zwei Tage zuvor in Solvalla hatte Thorsten Tietz bei der Lunch-Veranstaltung am Freitag in Romme deutlich mehr »Schliff«.

Mit dem zuletzt am Rennverlauf gescheiterten Abano H bestand der deutsche Vize-Champion gegen den Riesen-Außenseiter Golden Sid (Fredrik Linder) ...

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |

Di, 21. NOVEMBER 2017

Vermischtes vom Wochenstart

Neue Regeln allenthalben: Die französische Aufsichts-Organisation Le Trot hat nach den Zugangs-Kriterien zum Prix d´Amerique nun auch die zum Prix de Cornulier, dem wichtigsten Trabreiten der Welt, geändert.

Für die Sieger des am Montag entschiedenen Prix Edmond Henry, der an Philippe Allaires Traders (Titelfoto) ging, als auch für die des Prix Emilie ...

Di, 21. NOVEMBER 2017

Auch das zweite Monté »sitzt«

»Traders wird mein Pferd für den Cornulier sein«, hatte Philippe Allaire bei der großen Vorschau vor Beginn des Winter-Meetings preisgegeben - eingedenk des fulminanten Einstiegs in jenes Metier am 17. September, als er den gestandenen Satteltrabern im Prix Alfred Lefèvre überlegen »Saures« gab.

Traders - da war doch mal was? Vor ziemlich genau einem Jahr brachte der Italiener in einem geschichtsträchtigen Finish Bold Eagle zum Einstand des ...

Mo, 20. NOVEMBER 2017

Bold Eagles Stellvertreter macht’s

Spätestens an diesem Sonntag begann mit dem Prix de Bretagne, dem ersten der vier klassischen (bzw. nach Dotierung halbklassischen) »B«-Rennen, der Countdown für den Prix d´Amérique 2018.

Der veränderte Ausschreibungsmodus - die ersten Drei einer jeden »B«-Prüfung sind seit letztem Jahr automatisch für das Millionenrennen qualifiziert ...

So, 19. NOVEMBER 2017

Auf dem Weg zum Prix d’Amérique ...

... machte Norwegens Superstar Lionel, einst von Fabrice Souloy zu Spitzen-Ergebnissen geführt und seit dessen Doping-Affäre von Daniel Redén trainiert, Station im heimischen Oslo-Bjerke, wo die 68. Runde der schwedischen V75-Wette entschieden wurde.

Es war bereits das fünfte Mal in diesem Jahr, dass sich der Blick der schwedischen Wett-Enthusiasten gen Norwegen richtete - eine länderübergreifende ...

Sa, 18. NOVEMBER 2017

»Schmuckverlust« für Robert Bergh

Den Verlust von besonders wertvollem »Schmuck« melden heute die schwedische Website www.sulkysport.se unter Berufung auf www.expressen.se.

Demnach wurden einige Anteile an dem Top-Vierjährigen Diamanten verkauft, und die nunmehr aus neun Personen bestehende Besitzergemeinschaft hat ...